B 32; Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Sigmaringen und Scheer - ab 21.06.2022

15.06.2022

Das Regierungspräsidium lässt seit dieser Woche die schadhafte Fahrbahndecke zwischen Sigmaringen und Sigmaringendorf erneuern. Nach dem Abfräsen der oberen Schichten musste festgestellt werden, dass auch ein größerer Teil der Tragschicht miterneuert werden muss. Durch diese Mehrleistung ergibt sich eine Verschiebung des Fertigstellungstermins des Bauabschnitt 1. Um das ursprünglich genannte Ende der beiden Maßnahmen möglichst einzuhalten, soll mit dem Bauabschnitt II Sigmaringendorf-Scheer bereits ab dem 21. Juni begonnen werden. Sigmaringendorf ist während der Zeit der Überschneidung der beiden Sperrungen über Laucherthal bzw. Pfaffendeich anfahrbar. Die Baustelle in Richtung Scheer beginnt erst nach der Zufahrt zum Industriegebiet Staudenweg / Scheererstraße. Auftraggeber und Auftragnehmer sind bemüht die Maßnahmen schnellst möglich abzuarbeiten und bitten um Verständnis für die entstehenden Behinderungen. Bei den vorgenannten Terminverschiebungen können sich weitere Änderungen ergeben, hier informieren wir kurzfristig über unsere Homepage stadtscheer.de und die Stadt-Scheer-App.

Stadt Scheer | Hauptstraße 1 | 72516 Scheer | Telefon 07572/7616-0 | nfschr-nlnd

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Maos, und Youtube welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.

Notwendige essentielle Cookiesa werden immer geladen.

 Datenschutzinformationen