Außerkrafttreten Bundesnotbremse ab Samstag, 22.05.2021 möglich

20.05.2021

Der Landkreis Sigmaringen ist seit Samstag, 15.05.2021 unter dem Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Die Maßnahmen der Bundesnotbremse treten am übernächsten Tag, nachdem an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen der Schwellenwert unter 100 bleibt, außer Kraft. Die verschiedenen Lockerungen/Öffnungen könnten damit ab Samstag, 22.05.2021 erfolgen: Tag 1 Sa. 15.05.21: 92,4 Tag 2 Mo. 17.05.2021: 84,1 Tag 3 Di. 18.05.21: 83,3 Tag 4 Mi. 19.05.21: 87,1 Tag 5 Do. 20.05.21: 73,4 – Feststellung zur Veröffentlichung nächster Tag Fr. 21.05.21 übernächster Tag Sa. 22.05.21: Geltung neue Regelungen. Voraussetzung ist weiterhin die Inzidenz unter 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner nach den Fallzahlen des RKI. Die Fallzahlen sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Daten/Fallzahlen_Kum_Tab.html;jsessionid=3818ECAF8108323F5440F8CC4E6BA1F6.internet081?nn=13490888

"Auf einen Blick" - das Schaublatt zu den Öffnungsschritten - als PDF.

Stadt Scheer | Hauptstraße 1 | 72516 Scheer | Telefon 07572/7616-0 | nfschr-nlnd